Wie dein Business mit Massage erfolgreicher wird

Wie dein Business mit Massage erfolgreicher wird

Erfahre, wie dein Business mit Massage glücklicher und gleichzeitig erfolgreicher wird. Selbst, wenn du noch am Anfang stehst und keine eigene Praxis hast, werden dir diese Tipps sicher weiterhelfen.

Somit kannst du gleich von Anfang an eine Menge Umwege sparen und dadurch leichter und freudiger dein Business mit Massage gestalten.

Ich wünsche dir viel Freude und Erfolg mit meinen langjährig bewährten Tipps.

 

Wie dein Business mit Massage erfolgreicher wird

Offen sein und Mitmenschen bzw. Klienten zuhören

rebalancing massage ausbildung, rebalancing massage, sabine zascheWelche Aussagen und Wünsche bzgl. Massage und Gesundheitsarbeit hörst du immer wieder?

Wo und wie wollen die Menschen ihre Verspannung loswerden?

Wollen sie einfach nur abschalten? Oder einen Ort finden, an dem sie so sein können, wie sie sind – eine Art zweites Zuhause, indem sie zur Ruhe kommen.

Wenn du bereits Klienten hast, höre genau zu, was sie sagen, was ihnen gefällt bzw. welche Dinge sie brauchen, etc.

Dann erstelle daraus passende Angebote. Höre auf die Nachfrage und liefere das Angebot, was dir voll und ganz entspricht.

Es ist wichtig, dass du die Bedürfnisse deiner Kunden kennst, aber gleichzeitig solltest du auch darauf achten, dass du nur Massagemethoden anbietest, die dir voll und ganz entsprechen. Daraus kannst du eine Win-win-Situation erstellen.

Selbstbewusst zu Preisen stehen

rebalancing-massage-ausbildung, massage-tipps, sabine zascheBiete von Anfang an die Preise an, die deiner Arbeit gerecht werden. Solltest du bereits eine Praxis haben, dann passe deine Preise dementsprechend an.

Niedrige Preise mögen vielleicht Menschen anziehen, doch die Frage ist, welche Art von Menschen werden dadurch angezogen?

Letztendlich möchtest du nur mit Klienten arbeiten, die zu deinen Traumkunden zählen – und Traumkunden sind unter anderem diejenigen, die deine Arbeit zu schätzen wissen und daher deinen Preis gerne bezahlen und dich weiterempfehlen.

Falls du dir unsicher bist, solltest du an deinem Selbstvertrauen und Selbstbewusstsein arbeiten, um den richtigen Preis zu verlangen. Kenne den Wert deiner Arbeit und sei überzeugt von dir und deinem Können.

Kleiner Denkanstoß
rebalancing-massage-ausbildung, massage-tipps, sabine zascheFrag dich: Wie kann ich von anderen Menschen verlangen, dass sie meine Arbeit wertschätzen, wenn mir selbst das nötige Selbstvertrauen fehlt?

Es ist extrem wichtig, deinen Preis zu kennen und mit voller Überzeugung zu deinen Angeboten zu stehen. Aus meiner langjährigen Erfahrung weiß ich, dass dies ein Prozess ist.

Deshalb ist die Preis- und Angebotsgestaltung ein wichtiger Teil meiner Rebalancing-Massage-Ausbildung.

Werbung machen und präsentieren

Sei proaktiv und preise offenherzig deine Angebote an. Wenn du nicht zeigst, was du anzubieten hast, wird dich kaum jemand finden.

rebalancing-massage-ausbildung, scheitern als chance, sabine zascheLaufe keinen falschen Glaubenssätzen hinterher, dass sich jemand von deiner Werbung genervt fühlen könnte. Du willst nur Wunschkunden anziehen und das sind diejenigen, die sich über deine Werbung freuen werden.

Sie werden dankbar dafür sein, dass sie deine Praxis gefunden haben. Diese Erkenntnis erlebe ich immer wieder:

Sei es bei meinen Schülern oder Onlinekurs-Teilnehmern. Sie haben sich über die Anzeige, einen Newsletter, ein Posting, etc. gefreut, dass sie auf meine Angebote aufmerksam wurden.

Durch Webseite und Social Media sichtbar werden

Wenn es um Marketing geht und du wenig Erfahrung hast, rate ich dir, dich von professioneller Hilfe unterstützen zu lassen. Ein professioneller Webauftritt ist das A und O, um gefunden zu werden. Auch deine Social Media Aktivität spiegelt deine digitale Visitenkarte wider.

Neben dem Online Marketing ist natürlich auch das klassische Offline Marketing wichtig, wie z. B. das Erstellen und Auslegen von Flyern, Visitenkarten, etc.

Investiere in professionelle Werbung

massieren lernen, rebalancing-massage-ausbildung, sabine zascheDazu zählen unter anderem Logo, Flyer, Visitenkarte, Webseite, ausgewählte Social Media Kanäle, usw.

Lege vorab ein Budget fest, wie viel du zur Verfügung hast und hake nach und nach ab, was du umsetzen möchtest.

Du musst nicht überall vertreten sein. Lieber ausgewählt an gezielten Orten Werbung machen, aber dafür dann umso professioneller.

Spare hier nicht am falschen Ende, denn am Ende zahlst du womöglich doppelt und dreifach, was Zeit, Aufwand und Energie angeht.

Der erste Eindruck ist wichtig. Daher ist es umso wichtiger mit deinem Marketing zu punkten.

massieren lernen, rebalancing-massage-ausbildung, sabine zascheSofern eine Webseite oder eine Praxis optisch nicht überzeugt, werden Klienten möglicherweise gar nicht erst eine Kontaktaufnahme versuchen oder im schlimmsten Fall:

Wenn dein Webauftritt abschreckend ist bzw. nicht überzeugt, werden sie vielleicht vermuten, dass deine Massagekünste ebenso wenig überzeugen.

Falls du noch tiefer in das Thema Werbung für dein Business mit Massage eintauchen möchtest, empfehle ich dir meinen Massage-Business-Kurs.

Dort lernst du kinderleicht in verschiedenen Modulen, wie du dein Massage-Business erfolgreich aufbaust.

Du erfährst Schritt für Schritt im Detail, wie Offline- und Online-Marketing für Massage und Gesundheitsarbeit aussehen kann und du kannst diese Tipps anschließend 1:1 für dein Business mit Massage umsetzen.

Ich wünsche dir viel Erfolg und alles Gute!

Alles Liebe

Deine Sabine

Über Sabine Zasche

Sabine Zasche ist Massage Expertin und Inhaberin von Raum für Bewusstsein. In ihren Massage-Ausbildungen lernen Massage-Erfahrene und -Neue, wie sie ganzheitliche Rebalancing-Massage glücklich und erfolgreich praktizieren. Hier findest du das passende Schnupperangebot. Oder melde dich jetzt für das Gratis-Webinar an.

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

[4.8.24 Tagesworkshop] Wie du aus deiner Berufung dein erfüllendes Massage-Business erschaffst (Ausbildung ab 11.9.24 & Business-Kurs ab 30.9.24)

X

Pin It on Pinterest

Share This