5 unverzichtbare Dinge für dein erfolgreiches Massage-Business

5 unverzichtbare Dinge für dein erfolgreiches Massage-Business

Damit du ein erfolgreiches Massage-Business aufbauen und führen kannst, werde ich mit dir 5 unverzichtbare Dinge teilen, die mir auf dem Weg zum erfüllenden Massageberuf geholfen haben.

Egal, wo du gerade stehst. Wichtig ist, dass der erste Schritt in dir anfängt. Eine optimistische Grundhaltung ist unverzichtbar für deinen persönlichen und beruflichen Erfolg – unabhängig davon, in welcher Branche du arbeitest.

Die schönsten Praxisräume werden dir nicht weiter helfen, wenn deine Einstellung nicht positiv ist.

5 unverzichtbare Dinge für dein erfolgreiches Massage-Business

Willst du endlich mit deinem Massage-Business durchstarten und deinen Traumberuf leben, doch du hast das Gefühl ständig festzuhängen? Die folgenden fünf Dinge bringen dich auf deinem Weg für ein erfolgreiches Massage-Business weiter.

 

 

1. Negative Glaubenssätze erkennen und verabschieden

rebalancing massage ausbildung, rebalancing massage, sabine zascheDas erfolgreiche Massage-Business beginnt in dir bzw. in deinem Kopf. Unsere Gedanken formen unsere Realität und deswegen ist es wichtig, dass du dich auf die Suche nach alten Glaubenssätzen machst, die dich aufhalten und nicht weiter bringen.

Dies könnte zum Beispiel sein: „Ich habe es nicht verdient, erfolgreich mit Massage zu sein.“ oder „Ich bin nicht gut genug.“ „Ich muss erst noch XY erreichen, um mit der Massage-Arbeit anfangen zu können.“, etc.

Es ist wichtig, diese negativen Glaubenssätze zu erkennen und positiv umzuprogrammieren. Wenn du dich bzw. deine Arbeit als schlecht betrachtest und nicht an dich glaubst, wirst du dies auch ausstrahlen.

In diesem Beitrag zeige ich dir Schritt für Schritt, wie du dich von negativen Glaubensmustern lösen kannst.

2. Ziele definieren und sofort umsetzen

Wer nicht weiß, wohin er will, der darf sich nicht wundern, wenn er ganz woanders ankommt.“ – Mark Twain

Wie kannst du ein erfolgreiches Massage-Business aufbauen, wenn du kein klares Ziel vor Augen hast? Es ist unverzichtbar, dass du dir Ziele und vor allem kleine Teilziele setzt, um motiviert an deinem Massage-Traumberuf zu arbeiten.

tipps gegen prokrastinationBeantworte die W-Fragen: 

  • Warum willst du selbstständig bzw. mit Massage arbeiten?
  • Mit wem willst du arbeiten?
  • Was sind deine Ziele dabei?
  • Wie sieht dein Arbeitsalltag aus?
  • Wie sieht dein Privatleben aus, wenn du erfolgreich mit Massage bist?

In diesem Beitrag zeige ich dir, wie du deine konkrete Vision mit Massagearbeit erstellst, um deinem Ziel näher zu kommen.

3. Erlaubnis geben für dein erfolgreiches Massage-Business

Ähnlich wie bei den negativen Glaubenssätzen trauen wir uns Dinge oft nicht zu oder verbieten uns unterbewusst, in einer Sache erfolgreich zu sein. Damit du Fülle in dein Leben ziehst, musst du es einladen und willkommen heißen.

Was die Finanzen angeht, haben wir unglaublich viele negative Glaubenssätze, die uns schon in der Kindheit beigebracht wurden.

Sicher hast du folgende Sprüche schon öfter gehört: „Geld wächst nicht auf Bäumen.“, „Frauen sollten nicht mehr als ihre Partner verdienen.“, „Geld verdient man nur mit schwerer, harter Arbeit“., etc.

Die Gedanken bzgl. Geld sind oft so tief in uns verwurzelt, dass wir sie für wahr halten, ohne sie jemals zu hinterfragen. Von daher mache dich auf die Suche und schreibe alle Gedanken auf (positive und negative), die du über Geld verinnerlicht hast.

4. Durchhaltevermögen an den Tag legen

rebalancing massage ausbildung, rebalancing massage, sabine zascheGutes braucht seine Zeit. Gib daher nicht direkt beim ersten Widerstand auf. Wenn etwas mal nicht nach Plan A läuft, behalte jederzeit Plan B oder C im Hinterkopf.

Eine erfolgreiche Praxis läuft nicht von heute auf morgen rund oder ist jederzeit voll ausgebucht. Dazu gehört eine Menge Arbeit und persönliches Wachstum, dass du über Jahre aufbaust.

Sei offen dafür, Neues auszuprobieren und flexibel auf Unvorhergesehenes zu reagieren. Wer flexibel bleibt und nicht sofort das Handtuch wirft, kann langfristig von einem erfolgreichen Massage-Business profitieren.

Wenn du selbstständig im Massage-Business bist, begegnen dir viele Fragen und Zweifel, was Bürokratie, Versicherungen, Finanzen, etc. angeht.

In diesem Beitrag habe ich alle wichtigen Infos zur Selbstständigkeit mit Massage zusammengefasst.

5. Selbstbewusst Entscheidungen treffen und Verantwortung übernehmen

klientengespraech, sabine zascheEs ist leicht anderen die Schuld zu geben und die Verantwortung abzugeben. Wenn du jedoch voll in die Verantwortung gehst, wird dir bewusst, dass du jederzeit die Möglichkeit hast, dich neu zu entscheiden und selbstbestimmt zu leben.

Jeder hat sein Päckchen zu tragen, doch es liegt an dir, weiterhin deine Gegenwart von der Vergangenheit bestimmen zu lassen oder optimistisch in die Zukunft zu blicken.

Um ein erfolgreiches Massage-Business aufzubauen und zu führen, ist deine Eigenverantwortung eine Grundvoraussetzung.

Es bringt dir wenig, wenn du dich über billigere Preise der Konkurrenz aufregst oder dich darüber beschwerst, dass die Lage deiner Massage-Räume unpraktisch gelegen ist.

Übernimm die Verantwortung für dich und dein Business und treffe bewusst Entscheidungen, die dich weiter bringen. Du musst nicht alles alleine schaffen und darfst dir jederzeit professionelle Unterstützung suchen, damit dein Massage-Business wachsen und gedeihen kann.

Massage-Business aufbauenDoch am Ende des Tages bist du dafür verantwortlich, ob etwas funktioniert oder nicht. Dieser Gedanke kann einerseits Druck auslösen, aber andererseits ist er unglaublich befreiend, weil du weißt, dass du jederzeit neu entscheiden und Dinge ändern kannst.

Wie du siehst, beginnt alles in dir. Ein gestärktes Selbstbewusstsein ist die Voraussetzung für Erfolg oder Misserfolg. Dies gilt für alle Bereiche in deinem Leben.

Zunächst musst du an deinem Inneren arbeiten, um deine Erkenntnisse kraftvoll ins Außen zu bringen.

Hast du weitere Tipps, um ein erfolgreiches Massage-Business aufzubauen? Ich freue mich von dir unten im Kommentarfeld zu lesen.

Alles Liebe

Deine Sabine

Über Sabine Zasche

Sabine Zasche ist Massage Expertin und Inhaberin von Raum für Bewusstsein. In ihren Massage-Ausbildungen lernen Massage-Erfahrene und -Neue, wie sie ganzheitliche Rebalancing-Massage glücklich und erfolgreich praktizieren. Hier findest du das passende Schnupperangebot. Oder melde dich jetzt für das Gratis-Webinar an.

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

[4.8.24 Tagesworkshop] Wie du aus deiner Berufung dein erfüllendes Massage-Business erschaffst (Ausbildung ab 11.9.24 & Business-Kurs ab 30.9.24)

X

Pin It on Pinterest

Share This