Gedanken positiv lenken: So gelingt es dir

Gedanken positiv lenken: So gelingt es dir

Erfahre, wie du Gedanken positiv lenken und bewusst beeinflussen kannst.

Womöglich ist dir bekannt, dass kaum etwas so viel Macht über unser Wohlbefinden hat, wie unsere innere Einstellung.

So, wie wir mit uns gedanklich sprechen, welche Gedanken wir pflegen, etc. hat einen enormen Einfluss auf unser gesamtes Leben.

Deine Gedanken sind starke Magneten, die über Erfolg, Misserfolg, Wohlbefinden oder Unwohlsein entscheiden. 

 

 

 

 

Gedanken positiv lenken: So gelingt es dir

rebalancing massage ausbildung, negative gedanken loswerden, rebalancing massage, sabine zascheManchmal haut uns das Leben komplett aus der Bahn. Es passieren unvorhergesehene Dinge, auf die wir erst einmal klar kommen müssen.

Oftmals haben wir den Eindruck, dass es eine Art Kettenreaktion gibt und mehrere ungewünschte Dinge in kurzer Zeit hintereinander passieren.

Wenn du das Gefühl hast, dass du mehrere Dinge verloren hast und dir „nichts“ mehr bleibt, dann lass dir gesagt sein, dass das Wichtigste, was du hast, dich niemals verlassen wird:

Du selbst.

Egal, was du im Leben verloren hast – am Ende des Tages hast du immer noch dich selbst und deine Gedankenwelt.

Du wirst immer an deiner Seite sein und daher ist es umso wichtiger, dass du gut zu dir bist und deine Gedanken positiv beeinflusst.

rebalancing massage ausbildung, inspirierende lebensweisheiten, rebalancing massage, sabine zascheSobald du gut zu dir selbst sprichst, für dich da bist, für dich einstehst, wirst du auch mehr Menschen in dein Leben ziehen, die eine ähnlich positive Einstellung haben und ebenso gut zu dir sind.

Gedanken positiv lenken: Typische Gedankengänge, die wir alle haben

Anhand folgender zwei Beispiele möchte ich dir zeigen, wie du typische Gedanken positiv lenken kannst.

1. Ersetze: Warum hat es nicht funktioniert? Wähle stattdessen: Was kann ich tun, damit es besser funktioniert?

Statt dich zu fragen: Warum bin ich gescheitert? Warum passiert ausgerechnet mir XY? Solltest du deinen Fokus darauf legen, WIE du etwas erreichen kannst.

Das WARUM ist in dem Fall nicht wichtig, sondern ausschließlich das WIE.

rebalancing massage ausbildung, veraenderung zulassen, rebalancing massage, sabine zascheVerlasse die Opferrolle und frag dich, WAS du tun kannst, um deinem Vorhaben näher zu kommen.

Denke in Lösungen statt in Problemen. 

Wenn du im WARUM gedanklich feststeckst, befindest du dich in der Vergangenheit.

Konzentriere dich stattdessen lieber auf das WAS (du jetzt tun kannst), um kraftvoll in der Gegenwart zu sein.

2. Ersetze: Ich kann das nicht und weiß nicht, wie es funktioniert. Wähle stattdessen: Ich kann es NOCH nicht, aber ich werde meinen Weg finden.

Statt zu denken: Ich kann das nicht oder ich weiß das nicht, solltest du denken: Ich kann bzw. ich weiß es NOCH nicht.

Das Wort „noch“ hat in dem Fall eine unglaubliche Kraft und kann dich dazu ermuntern, kreativ zu werden, andere um Hilfe zu bitten, alternative Wege zu gehen, etc.

rebalancing massage ausbildung, positiv denken, rebalancing massage, sabine zascheWir haben immer die Wahl im Leben. Auch, wenn wir manchmal den Eindruck haben, eine bestimmte Sache nicht ausgewählt zu haben, haben wir die Wahl, wie wir mit etwas umgehen.

Wo ein Wille ist, ist stets ein Weg.

Es ist wichtig, dass du bereit bist an deinem inneren Wachstum zu arbeiten und dich Herausforderungen anzunehmen.

Beispiel aus dem Alltag: Vielleicht gefällt dir deine Wohnung oder Arbeitsstelle nicht mehr.

Du hast jederzeit die Option umzuziehen oder deine Arbeit zu wechseln.

Selbstverständlich könntest du jetzt argumentieren: „Ja, aber ich brauche ein Dach über dem Kopf, die Mietpreise sind gestiegen, umziehen ist teuer, etc.“

Oder „Ich brauche einen Job, um mein Leben zu finanzieren, ich weiß nicht, wo ich sonst arbeiten soll, etc.“

Natürlich hast du recht mit diesen Argumenten, allerdings sind wir sehr privilegiert und frei in unseren Entscheidungen.

Vielleicht findest du aktuell keine neue Wohnung, aber du könntest intensiv nach Wegen schauen, um eine neue Wohnung zu finden und einen kostengünstigen Umzug zu finanzieren.

Oder du hältst die Augen offen nach einem neuen Job, tauschst dich mit Freunden und Bekannten aus, gehst aktiv auf Unternehmen zu, machst dich selbstständig mit deiner Herzensarbeit, etc.

Vielleicht gefällt dir folgender Gedanke nicht, aber: Du hast dir deine Situation, in der du dich befindest, selbst ausgesucht – ob bewusst oder unbewusst. 

rebalancing massage ausbildung, business mit massage, rebalancing massage, sabine zascheUnsere Gedanken sind wie Kleidungsstücke. Wir müssen sie jeden Tag neu auswählen.

Stell dir vor, du hast deinen persönlichen Kleidungsstil gefunden, den du über mehrere Jahre entwickelt hast.

Wenn du dich morgens anziehst und deine Kleidung auswählst, fällt es dir sehr leicht, da du genau weißt, was dir gut steht und worin du dich wohl fühlst.

Ähnlich ist es mit unseren Gedanken. Es ist ein Prozess, der nicht von heute auf morgen geschieht.

Wir sollten uns die Zeit nehmen, um unsere Gedanken sorgfältig auszuwählen und sie so zu lenken, dass sie zu einem positiven Lebensstil bzw. zur positiven Lebenseinstellung geworden sind.

Ich hoffe, dass dich mein Artikel über Gedanken positiv lenken dazu inspiriert hat, die Kontrolle über deine Gedanken bewusst in die Hand zu nehmen.

Welche Gedankengänge kreisen ständig in deinem Kopf herum, die du gerne mit positiveren Gedanken ersetzen möchtest? Ich bin gespannt von dir unten im Kommentarfeld zu lesen.

Alles Liebe

Sabine

Über Sabine Zasche

Sabine Zasche ist Massage Expertin und Inhaberin von Raum für Bewusstsein. In ihren Massage-Ausbildungen lernen Massage-Erfahrene und -Neue, wie sie ganzheitliche Rebalancing-Massage glücklich und erfolgreich praktizieren. Hier findest du das passende Schnupperangebot. Oder melde dich jetzt für das Gratis-Webinar an.

2 Kommentare

  1. Inga Zulbeck

    Liebe Sabine,
    vielen Dank für Deine wundervollen Hinweise, Hilfestellungen zu verschiedenen Themen. Ich lese sie immer gerne. So schön, auch immer mal wieder an manche Dinge erinnert zu werden.
    Herzensgrüsse, Inga

    Antworten
    • Sabine Zasche

      Liebe Inga, das freut mich zu hören, dass dich meine Blog-Artikel auf deinem Weg unterstützen. Herzliche Grüße und bis in 2 Tagen in der Rebalancing-Massage-Ausbildung. Ich freue mich riesig auf dich. Sabine 😀

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

[4.8.24 Tagesworkshop] Wie du aus deiner Berufung dein erfüllendes Massage-Business erschaffst (Ausbildung ab 11.9.24 + 29.01.25 & Business-Kurs ab 30.9.24)

X

Pin It on Pinterest

Share This