Tipps für gute Massage Entspannungsmusik

Tipps für gute Massage Entspannungsmusik

Möchtest du gerne Tipps für gute Massage Entspannungsmusik?

Vielleicht bist du gerade auf der Suche tolle Massagemusik ausfindig zu machen?

Du brauchst für deine Massage oder für deine Massage-Praxis schöne und wirkungsvolle Entspannungsmusik?

Und du siehst vor lauter Bäumen den Wald nicht mehr?

Oder besser: Du kannst vor lauter Entspannungsmusik-Kostproben hören nichts mehr aufnehmen 😉 Dein Ohr ist überfordert und du bist verunsichert.

Denn das Angebot ist riesengroß und die Unterschiede, Geschmäcker und Vorlieben absolut unterschiedlich!

Untersuchungen haben ergeben, dass Entspannungsmusik besonders folgende Kriterien erfüllen sollte, um den gewünschten Entspannungsfaktor zu erhöhen:

  • Das Tempo sollte dem entspannten Herzschlag entsprechen.
  • Die Musik sollte harmonisch und gleichmäßig sein.
  • Die Instrumente und Stimmen sollten möglichst geringe Tonhöhenunterschiede haben.
  • Der Rhythmus sollte beständige und ohne großen Tempoänderungen sein.

So können sich Atmung und Herzschlag verlangsamen, verspannte Muskeln lösen und das Gehirn und Nervensystem beruhigen.

Doch Studien hin und her. Das Wichtigste ist, dass die Massage Entspannungsmusik dir persönlich gefällt.

Richtig gute Massage-Musik zu haben, finde ich absolut wertvoll und eine hilfreiche Unterstützung für die positive Wirkung deiner Massage-Sitzungen. Neben dem freudig-leichten und kraftbringenden Massieren, welches wir in der Rebalancing-Massage praktizieren. Lese dazu meine beiden Blog-Beiträge: 3 Basics für kraftbringendes Massieren und 6 Dinge, die Massieren freudig-leicht machen.

Craniosacrale Biodynamik - Raum für Bewusstsein - Sabine ZascheAuch, wenn es Menschen und Situationen gibt, wo Stille angesagt ist, solltest du dir für die Massage ein reichhaltiges Repertoire an Massagemusik zulegen. Gerade, wenn du in eigener Massage-Praxis mit Menschen arbeitest.

Mir gefällt am besten Musik, die schlicht und einfach ist. Und eher weniger Input gibt. Mit feinen natürlichen Instrumenten und Tönen.

Im Laufe meiner Massage- und Seminararbeit mit Menschen habe ich viele wunderbare Massage Entspannungsmusik genießen dürfen.

In meinem Beitrag habe ich dir eine Kostprobe meiner persönlichen Musikauswahl zusammengestellt. Mögen dir folgenden Alben eine Inspiration auf deinem Weg sein.

Wichtig dabei ist: Finde heraus, welche Musik gut zu dir und deinen Massage-Partnern beziehungsweise -Klienten passt. Dann kann dir und euch die Musik dabei helfen zur Ruhe zu finden und innere wie äußere Balance zu erleben.

 

gratis-webinar-rebalancing-und-ausbildung-sabine-zasche-raum-fuer-bewusstsein

 

Massage Entspannungsmusik: Meine liebsten Empfehlungen

Massage-Musik hilft dir leicht zur Ruhe zu kommen. Sie kann deine Massagen enorm bereichern. Die Welt der Klänge lässt dich tiefer tauchen, loslassen und auftanken. Was für eine Wohltat.

Mit meinen Massage Entspannungsmusik-Tipps wünsche ich dir:

  • viel Berührungs-Freude im Reich der Sinne
  • entspannen & ausgleichen nach Herzenslust
  • wohltuende Massagen in Hülle und Fülle

Meine Massage Entspannungsmusik-Tipps für dich:

Massage – Sacred Healing Touch, Satyama:massage entspannungsmusik mit meeresrauschen, sabine zasche, raum fuer bewusstsein
Höre dir die Musik bei YouTube oder iTunes an!

Illumination of the Heart, Deuter:
Höre dir die Musik bei iTunes an!

Ichi On Buttsu: Zen Meditation Music, Ronnie Nyogetsu Seldin:
Höre dir die Musik bei iTunes an!

Harmony, Satyama:
Höre dir die Musik bei YouTube oder iTunes an!

Sacred Healing Waters, Satyama:
Höre dir die Musik bei YouTube oder iTunes an!

Yoga Meditations, Satyama:
Höre dir die Musik bei YouTube oder iTunes an!

Am Meer, Arnd Stein:
Höre dir die Musik bei YouTube oder iTunes an!

Another Kind of Silence, Al Gromer Khan:
Höre dir die Musik bei YouTube oder iTunes an!

Acoustic Yoga, Putumayo:
Höre dir die Musik bei iTunes an!

Avurveda Massage, Julia Anand:
Höre dir die Musik bei iTunes an!

World Yoga, Various Artists:
Höre dir die Musik bei YouTube oder iTunes an!

The Healing Path, Parijat:massage entspannungsmusik mit zimbel, sabine zasche
Höre dir die Musik bei YouTube oder iTunes an!

Buddha Garden, Parijat:
Höre dir die Musik bei YouTube oder iTunes an!

Music for Yoga, Various Artists:
Höre dir die Musik bei iTunes an!

The Lightness of Being, Anugama:
Höre dir die Musik bei iTunes an!

Love is space, Deva Premal:
Höre dir die Musik bei YouTube oder iTunes an!

The Essence, Deva Premal:
Höre dir die Musik bei YouTube oder iTunes an!

Spiritual Healing, Deuter:
Höre dir die Musik bei YouTube oder iTunes an!

Ragas Relax, Chinmaya Dunster:
Höre dir die Musik bei iTunes an!

Ayurveda Paradise, Bhavana:
Höre dir die Musik bei YouTube oder iTunes an!

 

gratis-webinar-rebalancing-und-ausbildung-sabine-zasche-raum-fuer-bewusstsein

 

Fazit

Eine breite Auswahl entspannender Musikcrashing-waves-140244_1280
fürs Massieren zu haben ist absolut bereichernd.

Mein Tipp: Nimm dir einen Nachmittag Zeit und steck Energie in die Wahl deiner Massage-Lieblingsmusik. Lass dich inspirieren von deiner jetzigen Massage Entspannungsmusik und von meinen Massage-Musik-Tipps! Und entdecke und erweitere dabei deinen ganz eigenen Musik-Stil.

Wie gefallen dir meine Musik-Tipps? War passende Musik für dich dabei? Ich bin gespannt auf deine Antwort hier unten im Kommentarfeld. Teile unbedingt eine deiner Lieblingsmusikstücke aus deiner Musik-Schatzkiste mit uns.

Viel Freude beim Hören

Sabine

Über Sabine Zasche

Sabine Zasche ist Massage Expertin und Inhaberin von Raum für Bewusstsein. In ihren Massage-Ausbildungen lernen Massage-Erfahrene und -Neue, wie sie ganzheitliche Rebalancing-Massage glücklich und erfolgreich praktizieren. Hier findest du das passende Schnupperangebot. Oder melde dich jetzt für das Gratis-Webinar an.

8 Kommentare

  1. Sabine Mosmann-Stumpf

    Hallo, Sabine, danke für das schöne Mitbringsel aus deinem Sommerurlaub. Ich fühle es. Heute ist der 3. August und ich kann spontan nicht so weit kommen. Heute habe ich frei und morgen eine Krankmeldung. Aber ich verfolge weiterhin alles von dir. Übrigens eine sehr schöne Homepage, gut gegliedert und viele interessante Geschenke und Hinweise. Danke.
    Dieses Jahr werde ich noch etwas tun in Richtung Massage, das weiß ich. Ich werde den heutigen und morgigen Tag dazu verwenden, mich in eine Richtung zu bewegen, die auch richtig für mich ist. Die Fördermittel kenne ich ja, ohne die geht es nicht. Ich muss gucken, dass ich auch die anderen Kosten, sprich Unterkunft, Benzin usw. stemmen kann.
    Du hörst von mir. Bis dahin alles Liebe Sabine

    Antworten
    • Sabine Zasche

      Hallo Sabine,
      danke für Dein Feedback zu meiner neuen Seite. Schön, dass meine Geschenke bei Dir auf fruchtbarem Boden landen. Und ich freue mich, dass Du Dich in Richtung Massage bewegst. Juhu! Wenn Du Fragen hast, vielleicht zum Thema Förder-Gelder, Mitfahrgelegenheit, etc., ich berate Dich gerne.
      Alles Liebe
      Sabine

    • Elisabeth

      hallo liebe Sabine, danke für deine Infos und für den Link bei YouTube …
      sehr schöne beruhigende Klänge.
      Nun bin ich schon seit über einem Jahr bei meiner Tai-Massage jeden Monat in liebevoller Behandlung. Auch sie hat die wunderbaren Klänge im Hintergrund mit Kerzenschein und leichter Verdunkelung. So etwas ist schöner als jeder Urlaubstag.
      Um das Massieren noch zu lernen, dafür bin ich mit 62 schon zu alt – das genieße ich lieber privat. Danke dass es Menschen gibt wie meine Tailänderin und auch solche wie Sie liebe Sabine.
      Machen Sie weiter so.

    • Sabine Zasche

      Liebe Elisabeth, danke für Deine wertschätzenden Worte. Schön, dass es Menschen wie Dich gibt, die die Entspannung und Massage so dankbar annehmen. Liebe Grüsse Sabine

  2. Ingrid

    Hallo Sabine,

    hast Du schon mal Entspannungsmusik mit binauralen Beats ausprobiert? Und wenn ja, welche Erfahrungen hast Du damit gemacht? Ich finde sie sehr beruhigend. Kann natürlich auch nur ein Placebo-Effect sein, aber hauptsache es wirkt. Hier eins meiner favorisierten Musikstücke: https://www.youtube.com/watch?v=e2vin6Kw4W8

    Antworten
    • Sabine Zasche

      Liebe Ingrid, diese Musik habe ich noch nicht ausprobiert. Ich schaue immer, ob sie mir persönlich zusagt. Auch möchte ich mit der Musik die Teilnehmer bzw. Klienten in die Präsenz bringen, so dass sie entspannt und zugleich wach sind die Entwicklungsschritte bewusst zu erleben während der Massage. Mich würden deine Musik-Favoriten eher in einen Tiefschlaf bringen 🙂 Aber das ist nur mein persönliches Empfinden. Wie empfinden deine Massage-Partner deine Musik? Vielen Danke für deine Inspiration. Es gibt bestimmt viele Menschen, die sich über deine Musik-Inspiration freuen 🙂 Ich freue mich auf jeden Fall, dass du sie hier teilst. Herzliche Grüße Sabine 🙂

  3. Joyce- Osseux

    Liebe Sabine, danke für all düse schönen Musiken die alle in einer wunderbaren Welt des friendens, der Ruhe involviert sind, aber ich fand es sehr kurz, denn wenn ich mich zum Beispiel für eine 90minütige oder 120minütige Massage als Alternative entscheide, werde ich die Gleichen Intonationen wählen, aber ein bisschen länger.

    Ich danke Dir von ganzen Herzen, ich freue mich sehr Dich kennenzulernen und auch an Deinen Seminaren teilnehmen zu können.
    Schöne Woche, bis bald
    Joyce/ Freude

    Antworten
    • Sabine Zasche

      Liebe Joyce,

      vielen Dank für dein wertschätzendes und hilfreiches Feedback! 🙂

      Herzliche Grüße

      Sabine

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pin It on Pinterest

Share This